Flütjerhof

seit 2021 zertifizierter Begegnungshof


Der Flütjerhof ist ein Begegnungshof der Stiftung Bündnis Mensch & Tier in der Nähe der Universitätsstadt Göttingen. Er befindet sich in der Mitte der kleinen Stadt Dransfeld, 10 Autominuten von der A 7, auf 300 m ü NN, auf einer Hochebene, die als Meeresgrund aus alter Vorzeit Kalkboden aufweist. Unauffällig als mittleres Reihenhaus zur Hauptstraße hin getarnt, führt nach hinten in den umbauten Innenhof mit seinen kleinen Stallungen und hat in der Flütjergasse eine etwa 230 qm große Scheune. In der Scheune finden sich großzügige und helle Boxen für die 2 Pferde und die Rinder. Zu dem Hof, einem eingetragenen Grünlandbetrieb im Nebenerwerb mit Mutterkuhhaltung gehören derzeit mehr als 5,6 ha Grünland. Wir treffen uns in der Scheune, dem Innenhof und der Sattelkammer. Im Sommer sind wir zumeist draußen auf den Weiden. Unser Hofhund begleitet uns stets auf unseren Wegen. Die Hofkatzen leben frei auf dem Hof.



Unsere Tiere stellen sich vor

Unsere Nutz- und Haustiere leben auf unserem Hof und bestimmen unsere Tagesordnung und Freizeit. Alle zusammen sind sie ganz ungewöhnlich zahm und zutraulich. Die drei Jerseyrinder, mit der selbstbewussten und flotten Leitkuh Ella, ihrer frechen Tochter Pubertier Nikki und die sanfte und ruhigere Tilda, sorgen für gleichmäßig kurzes Gras auf unseren Weiden. Sie sind arttypisch sehr menschenbezogen und eher von kleiner Statur. Wenn sie wiederkäuen sind sie die Ruhe selber. Unser gelassenes, oft albernes Hannoversches Halbblut Priceless und die schöne Tinkerstute Cassi sind besonders sanft und rücksichtsvoll mit Kindern. Unser Hofhund Shadow kam nach traumatischen Erfahrungen zu uns, und wird immer mutiger. Unsere Mäusejäger laufen auf dem Hof herum, wenn sie nicht gerade oben im Heu liegen und sich der Augen- und allgemeinen Fellpflege widmen. 


Ella 

2016 kam Ella aus schlechter Haltung zu uns. Bei uns wuchs sie nach erfolgreicher tierärztlicher Behandlung in Ruhe auf. Sie war als Ältere gleich die Chefin. Mit der flotten Ella kann man joggen gehen. Ella bekam im Dezember 2019 ihre Tochter Nikki. Bei uns zeigt sie den tierlichen Neuankömmlingen, wie man sich verhält und bringt Ordnung in die Herde. Sie ist sehr achtsam mit Kindern, die bei ihr quasi Kälberschutz haben.


Nikki

wurde im Dezember 2019 geboren. Ist frech, neugierig, vollkommen furchtlos (außer, wenn unser Pferd Priceless kommt), und kennt keine schlechten Erfahrungen. 

Tilda

Unsere sanfte und ruhige Tilda ist als Milchkälbchen zu uns gekommen und wurde aufgezogen. Tilda ist, wenn sie Vertrauen gefasst hat, der allerbeste Umgang für Kinder und Erwachsene. Allerdings, wenn man sich hektisch bewegt, weicht sie eher aus, was trotz ihrer Größe immer possierlich wirkt.


Unsere Pferde

Priceless ist mit seinen 23 Jahren ein echter Veteran. Er ist sehr gelassen, und lässt sich auch von Kindern überhaupt nicht mehr erschrecken. Er kam aus meiner Vollblutstute Orofene, die unglaublich erfolgreich im Sport war. Er ist auf Grund seiner gechillten Art geliebt von allen Menschen, da er in der Regel auch sehr vorsichtig ist.

Cassi ist 10 Jahre alt. Sie mag es, gebürstet und gepflegt zu werden. Sie ist wunderbar für Wanderungen.

 

 


Hund

Unsere Hündin Shadow kommt von einer Tierschutzorganisation in Spanien. Shadow hat lange Zeit unsere Sprache nicht verstanden. Sie schaut sehr auf Handzeichen, was sehr gut funktioniert. Wenn Besucher vorsichtig genug sind, und Shadow Vertrauen entwickelt hat, kann sie sehr entspannt sein. 

 


Katzen

Wir haben zwei 10-jährige Geschwisterkatzen, die gerne tagsüber unterwegs sind. unsere dritte Katze, der Kater Gandhi, kam aus dem Tierschutz zu uns. Er ist noch sehr ängstlich und bleibt eher im Innenhof. Da vor dem Haus die B3 verläuft, müssen wir immer sehr aufmerksam mit ihnen sein.



Eine Auswahl aus unseren Angeboten

Unsere Besucher können mit unseren Tieren gut Kontakt aufnehmen. Dabei haben unsere Tiere stets Platz und die Freiheit, sich dem zu entziehen, wenn es ihnen zu viel wird. Der achtsame Umgang miteinander ermöglicht Situationen, die man vorher gar nicht so erwarten würde.


Begegnungen mit unseren Tieren auf unseren Weiden

Sowohl Erwachsene, wie auch Kinder sind herzlich willkommen. Unser Hof ist behindertengerecht und auch für jene offen, die sich einfach mal nur entspannen wollen. Für jeden eine Auszeit und einmal tief durchatmen in unserem herrlichen Umfeld.

 


Begegnungen mit unseren Tieren & (Kinder-)Geburtstage 

Angebot mit anschließendem Grillen im Innenhof

 


Begegnungen mit unseren Tieren &  Bogenschießen 



Kontakt

Adresse

Flütjerhof

Lange Str. 33 

37127 Dransfeld

 

Hofleitung

Maren Cuckson 

 

Öffnungszeiten

Besuch nur nach Terminvereinbarung möglich.

 

Telefon

0171 284 23 74 

Gern eine WhatsApp schreiben, per E-Mail oder Telefon ansprechen. Wenn ich gerade nicht dran gehen kann, rufe ich gerne abends oder am Wochenende auch tagsüber zurück. 

 

E-mail

info@fluetjerhof.de

 

Homepage

www.fluetjerhof.de