Das Netzwerk Begegnungshöfe

Das Netzwerk Begegnungshöfe wurde 2008 von der Stiftung Bündnis Mensch & Tier ins Leben gerufen, um geeignete Räume zu bieten, wo Mensch & Tier sich auf mensch- und tiergerechte Weise begegnen können. Die qualifizierten Begegnungshöfe der Stiftung sind Vorbilder für eine artgemäße Tierhaltung und einen tiergerechten Einsatz von heimischen Heim- und Nutztieren.

Aktuelles


Wir gratulieren Juliane Marliani und ihrem Team vom Tomtes Hof zum 10-jährigen Jubiläum als Begegnungshof!

Download
2019 07 26 Ostfriesischer Kurier Tomtes
JPG Bild 2.9 MB

In welcher Jahreszeit werden Shetlandponys geboren?

Diese und andere Kinderfragen zum Haustier des Jahres 2019 beantworten wir hier



Die Begegnungshöfe bereiten Aktionen rund um das Haustier des Jahres 2019 - Das Pferd vor. Termine


Begegnungshöfe haben an dem Booklet zum Haustier des Jahres 2019 mitgewirkt und beschrieben, wie sie Mensch-Pferde-Begegnungen gestalten.

Mehr Info