Eselhof Nechern

seit 2022 zertifizierter Begegnungshof


Unser Hof liegt im kleinen Ort Nechern in der wunderschönen Oberlausitz zwischen dem Oberlausitzer Bergland und dem Oberlausitzer Seengebiet. Wir sind umgeben von Wanderwegen durch die Teichlandschaft und durch Naturschutzgebiete. 3 Ferienwohnungen laden zu längerer Verweildauer auf unserem Hof ein, um die Ruhe des Landlebens ebenso genießen zu können wie die Ruhe, die unsere Langohren ausstrahlen. Viele Aktivitäten finden direkt auf dem Hof statt. Der Hof ist der Startpunkt für Wanderungen mit den Eseln in die Umgebung. Wir sind anerkannter Ausbildungsstall der VFD, VFD-Kids-Stall und Pflegestelle des Tierschutzvereins Noteselhilfe e.V.



Unsere Tiere stellen sich vor

Auf unserem Hof leben 9 Esel und 2 Maultiere. Die Esel werden zum Wandern, Kutsche fahren sowie zur tiergestützten Intervention eingesetzt. Auch die Maultiere begleiten uns und unsere Gäste auf Wanderungen und in der tiergestützten Intervention, insbesondere bei Jugendlichen.

 


Unsere Esel

Sunny, Sunshine, Sina-Sulaika, Evi, Apollo 13 (der Senior), Willi, Bruno, Miss Little Sunshine und Apollo (der jüngere) leben in einem Offenstall mit Paddocktrail. Sunshine und Sina-Sulaika wurden auf unserem Hof geboren. Alle Esel werden entsprechend ihres Alters und ihres Gesundheitszustandes für verschiedene Arbeiten eingesetzt. Sie sind sehr menschenbezogen und freuen sich über jede streichelnde  Hand. Zu unseren eigenen Eseln gesellen sich oft noch Pflegeesel der Noteselhilfe e.V. sowie Esel aus dem ganzen Bundesgebiet, die ihre Ausbildung als Kutsch- oder Therapieesel absolvieren.

 


Unsere Maultiere

Lotte und Herbert kamen jeweils aus schlechten Verhältnissen zu uns und sind wie ein altes Ehepaar. Sie bilden ihre eigene Herde neben den Eseln, leben aber gemeinsam mit den Eseln. Beide haben sehr viel Spaß bei der Bodenarbeit, gehen sehr gern wandern. Da Maultiere noch sensibler reagieren als Esel, setzen wir sie vorwiegend in der tiergestützten Therapie mit Jugendlichen ein.

 



Eine Auswahl aus unseren Angeboten

  • Eselwanderungen von 1-6 Stunden
  • Kindercamp bei den Eseln
  • Tiergestützte Intervention
  • VFD-Ausbildungskurse „ VFD-Eselkunde“, „VFD-Fahrerpass I“, „VFD-Säumen I und II“, Erste Hilfe am Esel
  • Ausbildung von Eseln zum Kutschesel und zum Einsatz im Rahmen der Tiergestützten Intervention

 


Eselwanderungen

können von 1-6 Stunden durchgeführt werden. Die Wanderungen werden je nach Anzahl der Teilnehmer von 1-2 Personen des Hofes begleitet. Vor jeder Wanderung lernen die Gäste die Tiere kennen und die Esel suchen sich ihre Menschen aus. Die Esel werden von den Besuchern geputzt und erhalten eine Einweisung in das Führen der Esel. Danach geht es völlig entspannt im gemütlichen Eseltempo on Tour.


Kindercamp

1-2 mal im Jahr findet ein Kindercamp statt für ca. 8-10 Kinder. Die Kinder haben 2-3 Tage Zeit, sich mit den Eseln zu beschäftigen, sie zu beobachten, zu fühlen, mit ihnen zu spielen und viel über sie zu lernen. Dabei übernachten die Kinder in Zelten direkt auf der Eselkoppel. 


Tiergestützte Interventionen

finden hauptsächlich in Einzeltherapien in Zusammenarbeit mit dem nahegelegenen Kinderheim statt.


Aus- und Weiterbildung zum Thema Esel

Als Ausbildungsstall der VFD bieten wir verschiedene Kurse Rund um das Thema Esel an, sowohl auf unserem Hof als auch im gesamten Bundesgebiet. Die Teilnehmer kommen aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. 


Training für Eselhalter und Esel

Das ganze Jahr über bringen Eselhalter aus dem gesamten Bundesgebiet zur Ausbildung zu uns, um sie als Kutschesel oder für den Einsatz in der Tiergestützten Intervention ausbilden zu lassen. Die Ausbildung dauert in der Regel 6-9 Wochen, in denen täglich mit den Tieren gearbeitet wird. Den Abschluss jeder Ausbildung bildet mindestens ein Wochenende gemeinsam mit den Besitzern.



Kontakt

Adresse

 

Eselhof Nechern

Kotitzer Straße 29

02627 Nechern

 

Leitung

Ralf und Heike Wulke

 

Öffnungszeiten

Besuch nur nach Terminvereinbarung möglich.

 

Telefon

T. 035876-41427

Erreichbar täglich ab 20.30 Uhr

 

E-Mail

Eselhof-nechern(at)arcor.de

 

Homepage

www.eselhof-nechern.de